Landau & Kindlbacher
DEEN
D-E
Interior Design für das New MOFA Building
Riad

Landau + Kindelbacher wurden mit dem Interior Design für das neue Gebäude des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten des Königreichs Saudi-Arabien in Riad beauftragt, welches nach dem Entwurf von Henning Larsen Architects bis 2015 entsteht. Das Volumen wird von zwei Institutionen – dem Consular Affairs Department (CAD) und dem Institute of Diplomatic Studies (IDS) – bespielt, deren Raumprogramme sich im zentralen Grünraum, den Oasen, überlagern. Die kulturell bedingte Trennung der Geschlechter und die verschiedenen Sicherheitsanforderungen spiegeln sich in der geschickten Zonierung der Nutzungen wider.

Ausgewählte Bereiche wie die Empfangszonen der beiden Institutionen, VIP Lounges, Konferenzbereiche mit Gastronomie und Bibliothek sowie Studienbereiche werden von Landau + Kindelbacher umgesetzt.

Bauherr:Ministry of Foreign Affairs, Saudi Arabia
Aufgabe: Rezeption CAD/ VISA, Empfangsbereiche Institut für Diplomatische Studien, VIP-Lounges, Cafeterias, Konferenzbereiche mit Gastronomie, Seminarbereiche, Bibliothek und Lesesaal
Fläche:ca. 46.000 m2
Fertigstellung: 2015
Architektur:Henning Larsen Architects