Landau & Kindlbacher
DEEN
D-E
Bürogebäude
Frankfurt am Main

Das bestehende Bürohochhaus mit 13 Obergeschossen im Frankfurter Westend, der attraktivsten Lage unweit der Frankfurter Oper und der Innenstadt der Finanzmetropole, wird saniert und mit einem Zero-Energy-Concept an den zukünftigen Stand der Technik angepasst. Helle, lichtdurchflutete Flächen mit einer repräsentativen Natursteinfassade beherbergen exklusive Büroetagen und Konferenzbereiche. Zwei Dachterrassen mit Panoramablick auf die Skyline Mainhattans komplettieren das außergewöhnliche Ambiente.


Bauherr: 

Internationaler Investmentfond

Aufgabe:

Sanierung des Bestandsgebäudes

Foyer/Empfang, Konferenzbereiche, Vorstandsetage, Arbeitsplätze

Fertigstellung:

2014