Wohnhaus in München Daglfing
Landau & Kindlbacher
DEEN
D-E
Wohnhaus
in München

Situiert in einem klassischen Wohnviertel im Münchner Osten mit großen Gärten und einem gewachsenen Baumbestand, fügt sich der kubische moderne Baukörper des Wohnhauses nahtlos in die Umgebung ein. Nahezu schwebend sitzt der weiße skulpturale Baukörper über dem in seiner Materialität abgesetzten Sockelgeschoss, der dadurch eine klare Eingangssituation formuliert. Während der Baukörper zur Straßenseite eher introvertiert ausgebildet ist, lassen die großzügigen Fensteröffnungen auf der Gartenseite in einem fließenden Übergang den Wohnraum mit dem Garten verschmelzen. Die privaten Rückzugsbereiche befinden sich im Obergeschoss bzw. dem zurückversetzten Dachgeschoss, das von einer umlaufenden Dachterrasse umgeben ist. Die Ausrichtung des Wohnhauses zum gewachsenen Baumbestand im Garten ermöglicht eine angenehme Privatheit bei zugleich vielfältigen Blickbeziehungen.

Fertigstellung:2015