Landau & Kindlbacher
DEEN
D-E
BMW Mini Flagshipstore
Niederlassung München-Solln

Die Mini Brand Architecture ist eine Interpretation des urbanen Lebens: geprägt von der Atmosphäre und dem Lebensstil der grossen Metropolen. „Urban Structure“ ist das übergeordnete Leitmotiv bei allen architektonischen Anwendungen; das raumstrukturierende Gitter ist ihr Kernmerkmal. Die architektonischen Merkmale Dichte, Vertikalität und Komplexität stellen  Interpretationen des urbanen Lebens dar.

 

Die Umsetzung der BMW Mini Niederlassung in München-Solln erfolgt nach der neuen Mini Brand Identity, einem modularen Baukastensystem, welches je nach städtebaulicher Einbindung die Marke Mini in gleicher Form präsentiert. Additive Raumstrukturen bilden asymmetrische, modulare Baukörper in menschlich erfassbarem Maßstab und bilden durch ihre allseitig ausgeprägte Form „Schaufläche“ in alle Richtungen. Offenheit und Transparenz sowie fließende Übergänge bestimmen das wandelbare Konzept und halten die Räumlichkeiten für alle Nutzungen bereit.

Bauherr:MINI Drygalski Allee Solln
Aufgabe: Umsetzung Brand Architecture, Shopdesign
Fläche: 215 m2
Fertigstellung: 2006